Mit ‘Antistatistik’ getaggte Artikel

Initiative AW3P: Filesharing Statistik für das 1. Halbjahr 2016

Samstag, 02. Juli 2016

14:22 Uhr

Die Zeit vergeht so rasant, und ehe man sich versieht, ist die erste Hälfte des Jahres 2016 wieder Geschichte. Die Initiative AW3P möchte kurz und knapp sowie aus ihrer subjektiven Sicht heraus versuchen, das erste Halbjahr zu resümieren.

 

Antistatist!? Antistatistik!? Natürlich ist diese Formulierung provokant ausgewählt. Es wird von meiner Seite aus – keine – tiefgründige wissenschaftlich fundierte Statistik geben. Nicht nur, weil ich diesbezüglich nicht ausreichend qualifiziert bin, sondern auch, dass zu wenige empirische Daten vorhanden sind. Auf die Nennung diverser Zahlen möchte ich dennoch nicht verzichten, diese werden für den einen oder anderen vielleicht doch von Interesse sein, oder auch nicht.

 

 

AW3P Zahlensalat

de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Antistatistik 2013

Mittwoch, 01. Januar 2014

01.01.2014; 00:00 Uhr

AW3P hat sich im 1. Halbjahr 2013 dafür entschieden, den weiteren Weg im Engagement gegen den Abmahnwahn in Deutschland allein zu gehen. Wenn es heute nur noch darauf ankommt, so viel als möglich Geld in die eigen Tasche zu scheffeln; wenn heute Juristen es merkwürdig vorkommt, das man ohne wirtschaftlichen Interessen sich gemeinnützig engagiert; wenn heute das Ringen um zweifelhaften "Ruhm" und "Erfolg" Einzelner im Mittelpunkt steht; dann widerspiegelt es nur den Zustand unserer verarmten und verlogenen "Ellbogengesellschaft". AW3P wird weiterhin seiner Philosophie treu bleiben: kein Kommerz, kein Geld, getreu der Überschrift: "Hilfe, Information, Aufklärung und Unterstützung (so weit es möglich)!"

 


 

Antistatistik? Der Antistatist? Natürlich sind diese

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Anzahl der Klageverfahren erneut gestiegen

Freitag, 19. Juli 2013

13:22 Uhr

 

Rechtsanwalt Christian Solmecke

WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte GbR
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29
50672 Köln
Fon: 0221 40067550
Fax: 0221 40067552
E-Mail: info@wbs-law.de
Web: http//www.wbs-law.de/

 


 

Die Musikindustrie mahnt nicht nur massenhaft mutmaßliche Filesharer wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen über Tauschbörsen ab. Die Anzahl der Klageverfahren wegen geltend gemachter Forderungen ist erneut erheblich gestiegen. Dies ergibt sich aus einer kürzlich veröffentlichten Abmahnstatistik für das erste Halbjahr 2013.

Die von der Initiative AW3P veröffentlichte

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF