Mit ‘Klage Waldorf Frommer’ getaggte Artikel

WALDORF FROMMER: Landgericht Potsdam – tatsächliche Vermutung auch im Falle einer gemeinsamen Inhaberschaft eines Anschlusses. Gegenstandswert für ein Hörbuch i.H.v. 10.000,00 EUR angemessen.

Mittwoch, 25. Mai 2016

 

15:33 Uhr
 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

WALDORF FROMMER Rechtsanwälte

Beethovenstraße 12 | 80336 München
Telefon: 089 / 52 05 72 10 | Telefax: 089 / 52 05 72 30
E-Mail: web@waldorf-frommer.de | Web: www.waldorf-frommer.de

Bericht

Link:
http://news.waldorf-frommer.de/waldorf-frommer-landgericht-potsdam-zur-gemeinschaftlichen-haftung-fuer-illegales-filesharing-abgemahnte-in-berufungsinstanz-antragsgemaess-verurteilt/

Urteil als PDF:
http://news.waldorf-frommer.de/wp-content/uploads/2016/05/LG_Potsdam_2_S_23_5.pdf

Autorin:
Rechtsanwältin

PDF24    Sende Artikel als PDF   

S.O.S.! Abmahnung: Landgericht Berlin – Ortsabwesenheit zum Tatzeitpunkt lässt Haftung entfallen

Dienstag, 24. Mai 2016

 

21:54 Uhr

Die 16. Zivilkammer des Landgerichts Berlin hat in einem von uns auf Beklagtenseite geführten Verfahren durch Urteil vom 15.03.2016 (Az. 16 S 35/14) zu Recht erkannt, dass es für die Bewertung einer möglichen täterschaftlichen Haftung eines Anschlussinhabers für von seinem Internetanschluss aus begangene Urheberrechtsverletzungen insbesondere auch darauf ankommt, ob dieser zum Tatzeitpunkt ortsanwesend war.
 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Rechtsanwalt Carl Christian Müller, LL.M.
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

 

MMR | Müller | Müller | Rößner -
Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft

Mauerstr. 66 | 10117 Berlin
T

PDF24    Sende Artikel als PDF   

WALDORF FROMMER: Das Landgericht Berlin verurteilt Beklagte antragsgemäß – sekundäre Darlegungslast durch bloßes Nachfragen nicht erfüllt – tatsächliche Vermutung einerseits und sekundäre Darlegungslast andererseits sind getrennt voneinander zu behandeln!

Montag, 09. Mai 2016

 

15:22 Uhr

Gegenstand des Berufungsverfahrens: Illegales Tauschbörsenangebot eines urheberrechtlich geschützten Musikalbums

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

WALDORF FROMMER Rechtsanwälte

Beethovenstraße 12 | 80336 München
Telefon: 089 / 52 05 72 10 | Telefax: 089 / 52 05 72 30
E-Mail: web@waldorf-frommer.de | Web: www.waldorf-frommer.de

Bericht

Link:
http://news.waldorf-frommer.de/waldorf-frommer-lg-berlin-verurteilt-beklagte-in-tauschboersenverfahren-antragsgemaess-sekundaere-darlegungslast-durch-blosses-nachfragen-nicht-erfuellt/

Urteil als PDF:

PDF24    Sende Artikel als PDF   

WBS-Law: Niederlage für Waldorf Frommer – Rechteinhaberschaft unklar!

Dienstag, 26. Januar 2016

 

11:06 Uhr

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

AW3P

Rechtsanwalt Christian Solmecke

 
WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte GbR
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29 | 50672 Köln
Tel.: 0221 / 951 563 0 | Fax: 0221 / 400 675 52
E-Mail: info@wbs-law.de | Web: www.wbs-law.de

Bericht
Quelle: www.wbs-law.de
Link:
https://www.wbs-law.de/abmahnung-filesharing/65775-65775/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rechteinhaberschaft unklar. Wir haben eine Mandantin unserer Kanzlei erfolgreich vor dem

PDF24    Sende Artikel als PDF   

WBS-LAW: Waldorf Frommer unterliegt vor dem AG Frankfurt am Main

Mittwoch, 28. Oktober 2015

 

15:40 Uhr

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

AW3P

Rechtsanwalt Christian Solmecke

WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte GbR
Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29 | 50672 Köln
Tel.: 0221 / 951 563 0 | Fax: 0221 / 400 675 52
E-Mail: info@wbs-law.de | Web: www.wbs-law.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ein weiterer Filesharing-Erfolg. Die Tele München Fernseh GmbH, vertreten durch die Münchener Abmahnkanzlei Waldorf Frommer, verliert vor dem Amtsgericht Frankfurt am Main (Az. 32 C 1583/15). Der damalige Verlobte und

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF