Mit ‘WG’ getaggte Artikel

WBS-Law: Filesharing in Wohngemeinschaft – Sieg vor dem Landgericht Flensburg

Dienstag, 12. Juli 2016

09:54 Uhr

Für Filesharing Fälle in einer Wohngemeinschaft gibt es erneut eine erfreuliche Nachricht. Auch das Landgericht Flensburg hat kürzlich entschieden, dass unser Mandant als Inhaber eines Internetanschlusses normalerweise nicht für Urheberrechtsverletzungen seiner volljährigen Mitbewohner haften muss.

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rechtsanwalt Christian Solmecke, LL.M.

Tel.: 0221 400 67 55 | E-Mail: info@wbs-law.de
Homepage der Kanzlei: http://www.wbs-law.de/
YouTube-Kanal: http://www.wbs-law.tv
RSS-Feed: http://www.wbs-law.de/news/feed/
iPhone-App: http://www.pocket-anwalt.de
Android-App:

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

WBS-Law: Anschlussinhaber haftet nicht für die Rechtsverletzung eines WG Mitbewohners

Dienstag, 08. März 2016

 

23:25 Uhr

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Rechtsanwalt Christian Solmecke

 

WILDE BEUGER SOLMECKE Rechtsanwälte GbR

Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29 | 50672 Köln
Tel.: 0221 / 951 563 0 | Fax: 0221 / 400 675 52
E-Mail: info@wbs-law.de | Web: www.wbs-law.de

 

Bericht

Quelle:
www.wbs-law.de
Link:
https://www.wbs-law.de/internetrecht/66558-66558/
Beschluss als PDF:

PDF24    Sende Artikel als PDF   

Das AG Bielefeld weist eine unbegründete Klage ab. Haftungsfragen innerhalb einer Wohngemeinschaft (Dreier WG).

Samstag, 07. November 2015

 

12:29 Uhr

Die Hamburger Kanzlei "Dr. Wachs Rechtsanwälte" …
 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dr. wachs

Rechtsanwalt Dr. Alexander Wachs

Dr. Wachs Rechtsanwälte
Osterstraße 116 | 20259 Hamburg
Telefon: 040 411 88 15 70
Fax: 040 411 88 15 77 | 040 444 65 51 0
E-Mail: info@dr-wachs.de | Web: www.dr-wachs.de

————-

Zusammenstellung einiger ausgewählter Entscheidungen
der Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte:

PDF24    Sende Artikel als PDF   

Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte “verliert” Klage vor dem Amtsgericht Leipzig – WG-Anschluss

Montag, 24. August 2015

 

10:15 Uhr

"gulden röttger rechtsanwälte" gewinnen Klage vor dem AG Leipzig für Abgemahnten gegen die "Sony Music Entertainment Germany GmbH", vertreten durch die Kanzlei "Waldorf Frommer Rechtsanwälte". Für einen abgemahnten Anschlussinhaber konnten wir eine Klage der "Sony Music Entertainment Germany GmbH", vertreten durch die Kanzlei "Waldorf Frommer Rechtsanwälte", zur Abweisung bringen, (Urteil vom 07.08.2015, Az. 106 C 219/15; noch nicht rechtskräftig).

 

WG-Anschluss

Der Mandant lebte mit seiner damals bereits volljährigen Mitbewohnerin zusammen und erhielt im Jahre 2011 eine Abmahnung von der "Sony Music Entertainment Germany GmbH". Vorwurf: Der angebliche Upload des Albums "Sale El Sole" der Künstlerin "Shakira". Der Mandant übersandte daraufhin eine modifizierte Unterlassungserklärung und verweigerte die Zahlung.

Nachdem ihm eine Klage zugestellt wurde, in der er zur

PDF24    Sende Artikel als PDF